Schürfen für Anfänger - Wenn man sich nun ...

AnnaNuemaAnnaNuema Member Posts: 12
... angeregt durch den Heise-Artikel ein wenig ans Schürfen wagen will, und dann geht man hin und ordert sich irgendwo noch eine halbwegs preiswerte und gebrauchte R9 290 oder eine 290x (wahlweise die anderen Favoriten RX470/480/570/580 etc) und dann braucht man noch ein besseres Netzteil und ordert woanders ein günstiges 600W-Teil. Und dann soll es losgehen. Stromkosten lasse ich jetzt der Einfachheit halber mal außen vor.
Und gehe an die für mich interessante Frage ran: Als Anfänger kann man nicht beurteilen, wie performant zum einen und wie fehlerlos zum anderen das Noob-Rig durchlaufen wird. Aber dann kommt ja noch die Frage der sich steigernden Schwierigkeit und die Frage des Ende des Prinzips "work of proof". Wie beurteilen die erfahreneren Schürfer das? Würde gern eine Meinungsdiskussion anstoßen. Seid von daher fair aber in der Sache präzis. Mit anderen Worten, sollte man so etwas tun oder ist der Zug längst aus dem Bahnhof und weg?
Sign In or Register to comment.