Keine E Mail.

DiskDisk Member Posts: 1
Ich hab vor etwa 2 Wochen eth gekauft, alles hat geklappt, danach bin ich in die Ferien gefahren als ich wieder zurück kam prüfte ich meine E mail im Geschäft. Jedoch hab ich von Ethereum keine E mail erhalten . Ich ging auf die Page und wollte den balanche checken, jedoch scheint das System die e Mail nicht zu kennen. ich bin noch mal auf eth kaufen gegangen. Seltsamer weise sagt das system das die e-mail frei sei ?? Wie kann das sein? Da ich ja die Bitcoins übertweisen konnte und der ganze prozess bis zum ende geklappt hat. Nur die Email hab ich erst 2 Wochen später gescheckt. das Wallet hab ich ja auch runterladen können und das kann man ja erst wenn man die E mail eingegeben hat. ich versteh das nicht .

Comments

  • m0sem0se Member Posts: 10
    Hi Disk, die ganze email Geschichte ist, meiner Meinung nach, nicht so wichtig. Wichtig ist, das du dein Wallet-File und das dazugehörige Passwort sicher aufbewahrst. Die "Balance" checken kannst du auch mit deinem Public-Key/Eth-Addrese welche im Wallet enthalten ist. (Kannst einen regulären Texteditor benutzen um diese Adresse im Wallet anzuzeigen.)

    Das Zustellen der Wallets per Mail halte ich sowieso für bedenklich, wer immer an deine Emails kommt muss nur noch dein Pw erraten und kann dein Ether klauen. Darum habe ich persönlich Ether gekauft ohne Email. (Falls du doch noch ein Mail mit Wallet findest würde ich dies umbedingt vom Mail-Server löschen.)

    Also wenn du kontrollieren willst ob dein Ether-Kauf geklappt hat, such deine Ether-Addrese im Wallet File und mach damit den balace-check auf der webseite oder benutze das pyethersale-tool.

    Da noch ein reddit-Threat zum Thema ob Email wirklich notwendig ist für einen erfolgreichen Ether-kauf:
    http://www.reddit.com/r/ethereum/comments/2co27h/why_does_pyethsaletoolpy_require_an_email_address/
  • cryptoscalpercryptoscalper Member Posts: 4
    Danke für den Hinweiß mOse ...
Sign In or Register to comment.