Steuer Mining

KarlmasterKarlmaster Posts: 33Member
Hallo,

ich stelle mal mein Prinzip vor um eine Einschätzung von jemanden zu bekommen.

10 Coins Kurs 200€ kommen in meine Wallet gebucht.
Buchwert 2000€
10 Coins Kurs 250€ verkauft auf einem Exchanger.
Buchwert 2500€

Diese 2500€ deklariere ich als Einnahme in der EÜR.
Erst wandern diese 2500€ auf mein Geschäftskonto, dann auf mein Privates Konto um im Anschluss wieder auf dem Exchanger einzuzahlen.

Kauf von 10 Coins Kurs 250€ -> diese Coins sind nun Privat.
Nach 5 Jahren verkaufe ich diese 10 Coins Kurs 1000€ -> 10.000€ Steuerfrei.

Der Entstehungskurs auf der Wallet wäre doch nur am Stichtag 31.12 Sinnvoll, falls ich noch Coins besitze.
Sobald ich aber am 31.12 alles in FIAT getauscht habe, gelten die gebuchten € im Exchanger.

Falls Coins am 31.12 noch Gewerblich liegen, gilt der Tageskurs.
Wie wir wissen, natürlich als Mehrwert

Comments

Sign In or Register to comment.