Anfängerin braucht etwas Starthilfe :)

Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mit meine Freundin das Thema "mining" angesprochen...wir spielen gerne zusammen und sind zufällig zum Thema gekommen.

Nun wurde es doch enrst und wollte bei der Sache auch mitmachen und natürlich sind viele Fragen offen, die wir zwar auch im Internet zusammen gestellt haben bzw, beantwortet wurden, aber doch nicht alle und hoffe nun auf Eure Hilfe.

Bin zwar kein Mann, aber ich kenne mich trotzdem ganz gut aus in Sachen PCs etc :smile:

Fragen:

Habe 6x 580er AMD Karten gekauft und den passenden Mainboard BTC mit 6 Anschlüsse....denke das zusammenbauen sollte kein Problem sein, da meine Freundin sich auch gut auskennt.

meine erste Frage wäre, beim ETH mining wird der Speicher der Karte benutzt oder die GPU ? denn eines könnte ich dann runtertakten um Strom zu sparen, oder liege ich da falsch?

zweite, wird das erschaffte ETH gleich verkauft oder kann ich es auf dem PC speichern? auf was muss ich achten dafür? (würde es gerne auf dem Rechner behalten können)

letzte Frage, gibt es für die 580er Devil Graka auch die möglichkeit diese zu "verbessern" damit die Leistung beim mining besser ist? wenn ja, wie?

Das wars erstmal schon...und bedanke mich natürlich im Voraus für Eure Hilfe

LG
Luisa

Comments

  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    meine erste Frage wäre, beim ETH mining wird der Speicher der Karte benutzt oder die GPU ? denn eines könnte ich dann runtertakten um Strom zu sparen, oder liege ich da falsch?
    Du kannst beides runtertakten, das runtertakten des Speichers bringt sogar eine höhere Rate.

    zweite, wird das erschaffte ETH gleich verkauft oder kann ich es auf dem PC speichern? auf was muss ich achten dafür? (würde es gerne auf dem Rechner behalten können)
    Dein Guthaben befindet sich erst mal im Pool (solltest du benutzen) und kann dann in deine Wallet transferiert werden. Die kannst du lokal verwalten, aber eigentlich befindet sich das alles im Netzwerk.

    letzte Frage, gibt es für die 580er Devil Graka auch die möglichkeit diese zu "verbessern" damit die Leistung beim mining besser ist? wenn ja, wie?
    wir oben erwähnt durch runtertakten des Speichers. Am Besten per vbios Mod.
    Dazu gibt es 1000+ Anleitungen im Netz. Z.b. hier:


  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    BTW, warum hast Du so betont kein Mann zu sein?
    Das ist doch völlig irrelevant.
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 26
    WOW,
    das ging schnell....

    Vielen Dank schon mal für Deine Mühe...

    Ich dachte immer, dass man die hochtakten muss um mehr Mh/s zu bekommen, zumindest ein Teil davon, aber das man beides runtertakten sollte.....war wir einfach nicht klar.

    Mein English ist nicht so toll, aber auf dem Video wird alles sehr gut beschrieben, dann werde ich es heute Abend testen :)

    Nochmals danke

    Eines noch vergessen, Du hast geschrieben, dass alles auf Netzwerk bleibt, aber wie kann ich z.ß mein mining dann verkaufen? (wenn ich es z.ß Monate später verkaufen möchte, falls möglich)

    sorry für die "Anfänger" fragen....
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    Ah, leider kenne ich mich technisch nicht gut genug aus um das im Detail zu erklären, aber da nur Du den den private Key zu deiner Wallet hast, kannst nur Du Deinen Ether versenden.
    Du schickst dann Deinen Ether zur Wallet eines anderen, der Dir Geld dafür gibt.
    Das macht man normalerweise über darauf spezialisierte Börsen.
    Aber lies Dir einfach die tausend im Netz erhältlichen Erklärungen dazu durch. :)

    Unter dem Video in der Beschreibung steht auch nochmal was zu tun ist.
    Das bringt standardmäßig bis zu 3 Mh/s mehr.
  • C0bra_2056C0bra_2056 Bavaria, GermanyMember Posts: 41
    Woher kriegen die Leute immer die Karten her ...
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    Ich habe meine von Alternate bekommen, in den letzten 3 Wochen 10 Stück.
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Mindfactory hatte auch für ca. 20min welche drin....dann waren die aber auch leer!! :)

    eine Frage noch,

    wenn ich das Mining starte, z.ß auf meinen privaten PC, dann muss er ja mehrere Stunden mit den Netzwerk synchronisieren (was nicht mehr genau wie das heisst)
    wenn ich das mit meinen privaten gemacht habe, muss ich es dann mit den "speziellen PC mit den 6 Karten" nochmals sync???

    Danke nochmals Jungs

    LG
    Luisa
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    Hi,
    im Grunde musst Du das syncen gar nicht. Du kannst deine Wallet problemlos online erstellen und verwalten.
    https://wallet.ethereum.org/
    Wenn Du, aus was für einem Grund auch immer, das unbedingt auf einem lokalen PC von dir machen möchtest, ist das nur notwendig auf dem PC auf dem Du das Wallet lokal speicherst, nicht auf dem Miner selber.
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 26
    aha,.....habe verstanden, dann lieber doch auf dem Server! :)

    dachte nur es wäre vielleicht sicherer sich das auf dem PC, USB etc.... rauszulassen anstatt Online auf einen Server zu haben!

    Edit: der ETH Preis ist aber in den letzten zwei Tagen immens runter!! heute wieder 15% down...denke der BOOM ist weg oder?
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    Ich habe da leider keine Erfahrung in solchen spekulativen Geschäften.
    So weit ich weiß kann man das nicht sagen, es geht mal hoch mal runter.
    Ist halt Risiko. :) Aber ich zitter auch ganz schön.

    Hmm, ne auch wenn Du Deine Wallet lokal erstellen würdest, wäre sie dennoch im Etherium Netzwerk.
    Darauf basiert das System ja, das alles öffentlich ist.
    Nur wenn Du was versendest geht das nur mit dem private key, den nur du zu deiner Wallet hast, welcher nicht öffentlich ist. Auch wenn Du deine Wallet online erstellst, hast nur Du den key.
    Das bedeutet, wenn du von irgendjemanden die Wallet-ID kennst, kannst Du problemlos rausfinden wie viel Ether er hat und wem er alles was verschickt oder bekommen hat. Du könntest aber nicht sein Guthaben verschicken.
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Super...danke für die tolle Erklärung ;)
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 28
    Hallo nochmals,

    ich habe angefangen mit den "mining" von Eth...

    wo genau und ab wann kann ich schauen wie ich dazu beigetragen habe?

    Also.....ab wann wird es in MyEtherWallet gestellt? (ab wieviel)

    nicht das ich was falsch gemacht habe...:)

    1. Wallet Erstellt
    2. Nummer beim mining angeben
    3. pool und proxy glaube laufen (zumindest sieht es so aus)
    4. was noch?

    Wenn ich auf https://ethermine.org/miners/(meine Adresse) sehe ich NULL Aktivität!!! :(


    Vielen Dank Euch nochmals im Voraus

    LG
    Luisa
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Ok....nun wird was angezeigt....:))

    Letzte Frage....wenn ich ETH auf diesen Wallet habe, wie bekomme ich es auf mein "echtes Konto"
    Transferiert?

    Danke nochmal
    LG
    Luisa
  • C0bra_2056C0bra_2056 Bavaria, GermanyMember Posts: 41
    @Luisjc69 Auf Exchangeseiten wie beispielsweise AnyCoin, gibts einige Seiten, du erstellt dein Verkaufsangebot und "überweist" die Menge an ETH and deren Wallet und die überweisen es dir ab einer bestimmten Anzahl an Bestätigungen (2-8, je nach Anbieter). Ende, das ist alles. Also im Endeffekt verkaufst du dein ETH, so "transferieren auf ein echtes Konto geht so nicht.

    Mfg
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Danke Cobra für die Erklärung
    ...
    Bedanke mich nochmals für eure Geduld auf meine "noob" Fragen :)
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    WTF, habe grad voll den "Roman" geschrieben, gepostet, editiert und auf einmal war er weg.
    Boh ey, dann nochmal:

    Stoppe Deinen Miner! Der ist offenbar falsch konfiguriert!
    Habe mal einen Beitrag von einem gelesen, dem erst nach 1 Monat aufgefallen ist dass er offenbar für jemand anderen mint .... Das muss ja nicht sein. :)

    So konfiguriert Du Deinen Miner richtig:
    - Entpacke den Claymore Miner auf Deinen Miner-PC. Es ist völlig egal wohin, z.B. auf Deinen Desktop in einen Ordner namens "Miner"
    - Dort erstellst Du eine neue Datei namens Start.bat
    - Diese bearbeitest Du in dem Du sie mit folgendem Inhalt füllst:

    setx GPU_FORCE_64BIT_PTR 0
    setx GPU_MAX_HEAP_SIZE 100
    setx GPU_USE_SYNC_OBJECTS 1
    setx GPU_MAX_ALLOC_PERCENT 100
    setx GPU_SINGLE_ALLOC_PERCENT 100
    EthDcrMiner64.exe -epool eu1.ethermine.org:4444 -ewal #DeineAdresse#.RIG1 -epsw x

    - #DeineAdresse# mit deiner Adresse austauschen z.B:

    EthDcrMiner64.exe -epool eu1.ethermine.org:4444 -ewal 0x406412A036eaAA723e4FEc1a00fC7D6b22fDE1bA.RIG1 -epsw x

    - Speichern und anschließend über die Start.bat starten.
    Das war es, keine weitere Konfiguration oder Installation von irgendwas anderem nötig.

    Bye
  • tsDsetsDse Member Posts: 19
    Sehe grad, meine Antwort kommt zu spät.
    Gut wenn es läuft.
    Verstehe nicht warum es heute Nacht einfach nicht geklappt hat zu antworten..
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 29
    Danke!!!
    Aber die Adresse habe ich wirklich 100mal geprüft...dazu ist es so, dass die Hashrate einmal 19 und dann 30...und das natürlich in millisek Bereich...

    Bei deiner Erklärung tue ich dann in Pool Minen mit einen Proxy??

    Über Proxy soll es mehr hash gehen...so meine Info.

    Danke dir echt für deine liebe und tolle Hilfe.

    Edit: 0x1381F9abc1A7AA1b04EC6ec8787C47240084e526

    Steht immer noch 0$ und 0eth
    diese Nummer habe ich mehrfach geprüft...ich habe den Proxy offen und es zeigt immer wieder das was "gefunden und accepted" ....ich verstehe nix mehr. :(

    Teste gerade seit 30h mit nur einer graka bist sämtliche Bauteile ankommen....aber werde es ohne den Proxy versuchen wie von dir beschrieben....

    -epsw x Was bedeutet das am Schluss?
    Post edited by Luisjc69 on
  • RDPPRDPP Member Posts: 71

    Bei deiner Erklärung tue ich dann in Pool Minen mit einen Proxy??
    Über Proxy soll es mehr hash gehen...so meine Info.

    Pool ja, Proxy nein. Info falsch.

    Steht immer noch 0$ und 0eth

    Wo? In deinem Wallet wird nichts landen bevor die Payout-Grenze des Pools nicht erreicht ist (Standard: 1ETH)
    Unter https://ethermine.org/miners/1381F9abc1A7AA1b04EC6ec8787C47240084e526 lässt sich erkennen, dass das Mining wohl kurz mal bei dir geklappt hat (Balance 0.00005 ETH) aber momentan nicht aktiv ist.

    -epsw x Was bedeutet das am Schluss?

    Manche Pools benötigen ein Passwort, bei ethermine ist keins notwendig und x der "Platzhalter" dafür

    Poste doch mal deine komplette start.bat, alles andere ist Glaskugelleserei
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 30
    setx GPU_SINGLE_ALLOC_PERCENT 100

    setx GPU_USE_SYNC_OBJECTS 1

    setx GPU_MAX_HEAP_SIZE 100

    setx GPU_FORCE_64BIT_PTR 0

     

    ethminer.exe -G -F http://eth-eu.dwarfpool.com:8008/0x1381F9abc1A7AA1b04EC6ec8787C47240084e526

    Hier meine Datei:(

    Anstatt dwarfpool.com habe ich die IP 127.0.0.1 gehabt....zwecks Proxy...aber sollte ich es so probieren wie es da steht?

    Hoffe ihr könnt helfen....
    Post edited by Luisjc69 on
  • RDPPRDPP Member Posts: 71
    Ohje, du hast so ziemlich alles durcheinander gebracht was geht :wink:
    1. ersten setx vergessen
    2. falscher miner bzw falsche parameter für den jeweiligen miner
    3. falscher pool, du hattest doch ethermine.org gesagt
    4. falsche pooladresse (deine eth-adresse gehört da nicht rein)

    Probiers damit: (prüf deine Adresse vorher nochmal)

    setx GPU_FORCE_64BIT_PTR 0
    setx GPU_MAX_HEAP_SIZE 100
    setx GPU_USE_SYNC_OBJECTS 1
    setx GPU_MAX_ALLOC_PERCENT 100
    setx GPU_SINGLE_ALLOC_PERCENT 100
    ethminer.exe --farm-recheck 10000 -S eu2.ethermine.org:4444 -G -O 0x1381F9abc1A7AA1b04EC6ec8787C47240084e526.mainrig
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    wow....aber ich habe doch "setx" vor allen Parameter gesetzt?

    sorry,....bin irgendwie total durcheinander gekommen :(

    Werde es gleich ausprobieren und Euch Bescheid sagen!! :)
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    edited June 30
    Funktioniert ....aber gerade mal 20 MH/s.....vorher mit den Proxy waren es fast 30.... auch wenn nix angekommen ist :)))

    -epool muss rein? Bin ich bei deine Einstellung in einen Pool???

    580 RX Devil sollte 25 min schaffen....

    Verzweifle langsam.....:((
  • RDPPRDPP Member Posts: 71
    Anscheinend hast du keine Ahnung was ein Proxy ist? Zumindest nicht das was du denkst (was auch immer du denkst)

    Nein -epool muss nicht rein, ich habe dir doch bereits eine vollständige .bat angefertigt - was fehlt dir denn?

    Du musst schon ein wenig Eigeninitiative zeigen, die anderen hier haben es ja auch hinbekommen. Es gibt mehr als genug Anleitungen im Netz. Fürs einrichten, übertakten und alles was dazu gehört.

    Wenn du mit der Grundeinrichtung schon maßlos überfordert bist, bin ich mir nicht sicher, ob Mining das richtige Hobby ist. (Nicht böse gemeint)
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Alles gut!

    Werde weiter ein paar Youtubes anschauen.
    Ich habe meine Graka schon getaktet und auch den Komsum reduziert (Stromsparend!) 2200MHz bekomme ich stabil hin, Core egal--> habe ich gelesen

    Ich wundere mich nur, dass mit der Einstellung nur ca. 20 schaffe und übrigens die 10000 macht es bei mir so, dass die MH/s ca. nur jede Sek aktualisiert wird, d.h. sehr langsam läuft...aber ich probiere schon alles aus was ich kenne und gelesen habe...

    denke jeder hat bei Null im diesem Leben angefangen, Geboren und alles gewusst gibt es nicht..

    Ich bin Dir KEINESFALLS böse, im Gegenteil, muss mich nur Bedanken für die Geduld und die Hilfe....kein Thema.

    Werde mich zurückziehen und versuchen...

    Danke Dir sehr!! :)
  • RDPPRDPP Member Posts: 71
    die 10000 macht es bei mir so, dass die MH/s ca. nur jede Sek aktualisiert wird

    10000ms = 10 Sek ;) kannst den Wert aber natürlich nach belieben umstellen. Bedenke dabei: desto länger der "Messungs-Zeitraum", desto genauer die Angabe.
  • Luisjc69Luisjc69 Member Posts: 17
    Danke....habe ich angepasst....

    nun, nach langen suchen und Videos anschauen bin ich am Ende...

    BIOS geflash und habe trotzdem 20MH/s
    Core 1150
    Mem 2200
    ca. 100Watt

    Werde weiterschauen ob ich was finde...

    LG
Sign In or Register to comment.